Vegetarischer Flammkuchen – zu Gast bei ReiseSpeisen

Vegetarischer Flammkuchen mit Ziegenkäse und Nüssen

Vegetarischer Flammkuchen? Das geht? Na klar, und der schmeckt sogar richtig lecker. Als ich mir für einen Gastbeitrag für die liebe Alex von ReiseSpeisen ein Rezept überlegte, gab es nur eine Bedingung, die ich erfüllen sollte. Denn Alex ist Vegetarierin und hat sich deshalb nicht den Klassiker mit Speck und Zwiebeln, sondern ein vegetarisches Rezept gewünscht. Ein bisschen überlegen musste ich schon. Doch mit etwas Kreativität und Ausprobieren in der Küche habe ich dann einen knusprigen französischen Flammkuchen kreiert. Das Rezept für meine vegetarische Version mit Ziegenkäse und Walnüssen verrate ich euch heute auf ReiseSpeisen.

Vegetarischer Flammkuchen mit Ziegenkäse und Walnüssen

Advertisements

2 Gedanken zu “Vegetarischer Flammkuchen – zu Gast bei ReiseSpeisen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s