Von Apple Pie und Pumpkin Spice Latte: Herbstliche Traditionen in Amerika

Charleston im Herbst

Als ich 2012 einige Monate in Charleston (South Carolina) lebte, durfte ich sowohl den Hochsommer, als auch den Herbst in den Südstaaten erleben. Als der heiße Sommer so langsam in den Herbst überging, wurde in unserer Nachbarschaft eine große Attraktion vorbereitet: die Boonehall Fright Nights. Die Boone Hall Fright Nights sind ein Gruselpark, in dem sich die Halloween-Fans den ganzen Oktober über von den gruselig verkleideten Mitarbeitern erschrecken lassen können. Die Liebe zu Halloween scheinen alle Amerikaner gemeinsam zu haben, denn schon Ende September entdeckte ich bei meinen Fahrradtouren durch die Nachbarschaft in fast jedem Garten Skelette, die in den Bäumen hingen und Grabsteine, die im Vorgarten aus der Erde ragten. Aus Deutschland kannte ich zwar Halloween-Kostüme, die einige Jugendliche und Erwachsene am 31. Oktober auf Halloween-Partys anziehen, aber Grabsteine hatte ich hier noch nie entdeckt.

Halloweentradition in AmerikaDer Vater aus meiner Gastfamilie flog im Herbst zu seinen Eltern nach Ohio, um auf ihrer Farm bei der Kürbisernte zu helfen und ich habe die erste Apple Pie meines Lebens gebacken – mit süßen Äpfeln und ganz viel Zimt. Auch meine Liebe zu Bananenkuchen habe ich damals durch meine amerikanische Gastfamilie entdeckt. Der passt eigentlich zu jeder Jahreszeit, aber im Herbst mag ich ihn besonders gerne. Und wer kennt nicht den Pumpkin Spice Latte, den es jedes Jahr im Herbst wieder bei Starbucks zu kaufen gibt?Bananenkuchen mit Haselnüssen und dunkler SchokoladeAuf Gib mir vier findet ihr schon einige herbstliche Rezepte auf Englisch:

American Banana Bread
Healthy American Banana Bread with Chovocadopudding and Pomegranate
American Pancakes with Apples and Cinnamon

Healthy American Pancakes with Apples and Cinnamon
Crunchy Popcorn
Festive winter popcorn with cinnamon, vanilla and gingerbreadHealthy Peanut Banana Bread
Healthy Banana Bread with Peanuts

Auch auf meinen liebsten amerikanischen Blogs Cupcakes and Cashmere und Cup of Jo findet ihr tolle herbstliche Rezepte, wie die Pumpkin Chocolate Chip Cupcakes, die Halloween Blondie Brownies, die Apple Rose Pie oder die unglaublich leckeren Rotini mit Butternut-Kürbis-Salbei-Soße.

Für alle unter euch, die in diesem Herbst gerne einige Rezepte auf Englisch ausprobieren möchten, habe ich heute eine kleine englische Vokabelsammlung rund ums Kochen und Backen.

Englische Vokabeln rund ums Kochen und Backen im Herbst

Zutaten

Englisch

Deutsch

butternut squash Butternutkürbis
chestnut Marone
cinnamon Zimt
grape Weintraube
mushroom Pilz
pumpkin Kürbis
pumpkin puree Kürbismus
pumpkin seed Kürbiskern
red kuri squash Hokkaidokürbis

Gerichte

Englisch

Deutsch

apple pie Apfelkuchen
apple sauce Apfelmus
banana bread Bananenkuchen
caramel sauce Karamellsoße
oatmeal Haferbrei
pancakes Amerikanische Pfannkuchen
pie crust Mürbeteig für amerikanische Pie
porridge Haferbrei
pumpkin soup Kürbissuppe
pumpkin spice Herbstliche Gewürzmischung aus Nelken, Zimt, Ingwer und Muskatnuss
waffles Waffeln

Welche englischen Herbstrezepte könnt ihr denn empfehlen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s