Mix a wish Blogevent: Mandelkuss-Smoothie

mix a wish Blogevent: Mandelkuss-Smoothie - Mandel küsst Apfel, Banane und Birne

Als ich von der „mix a wish – Happy Smoothies“ Blogevent von Voll gut & Gut voll und What makes me happy erfuhr, stand sofort fest, dass ich daran teilnehmen würde. Smoothies mag ich ja schon immer, vor allem mit frischen Beeren. Doch frische Beeren gibt es im Winter kaum zu kaufen und vor allem nicht aus der Region. Keine Frage – ein Wintersmoothie musste her. Aber wie sollte er schmecken? Eher fruchtig, nussig oder sollte es doch ein grüner Smoothie werden?

Blogevent mix a wishEine der Teilnahmebedingungen ist, dass eine Banane oder ein Apfel verwendet wird. Deshalb habe ich hin und her überlegt und mich letztendlich dafür entschieden, sowohl Apfel, als auch Banane in den Mixer zu geben. Die Gelegenheit schien perfekt, um nun endlich auch das lang ersehnte selbstgemachte Mandelmus auf seine Smoothietauglichkeit zu testen.

Heraus kam schließlich diese sättigende und gesunde Kreation:

Mandelkuss-Smoothie

Zutaten für 2 Gläser à 250ml

1 Birne
1 Apfel
1 Banane
100 ml Mandelmilch
1 EL Mandelmus
etwas Vanille

Mandelkuss-Smoothie - Mandel küsst Apfel, Banane und BirneZubereitung

Die Banane schälen, den Apfel und die Birne waschen und einige Scheiben für die Dekoration aufheben. Dann das Obst gemeinsam mit den restlichen Zutaten in einen Mixer geben und gut durchmixen. Den Smoothie in ein Glas füllen und mit den Obstscheiben dekorieren.

Besonders gefällt mir an dem Rezept, dass sowohl Obst, als auch Nüsse enthalten sind und es deshalb sowohl ein perfekter Frühstücksbegleiter, als auch ein schneller Nachmittagsdrink ist. Dabei stillt er nicht nur den kleinen Hunger, sondern fördert auch die Konzentration.

Mandelkuss-Smoothie - Mandel küsst Apfel, Banane und BirneAuf Reisen habe ich schon häufig erlebt, dass in Restaurants und Bars in Smoothies, die nur aus Obst bestehen, zusätzlicher Zucker gegeben wird. Deshalb war es mir wichtig, dass ich euch eine Rezept ohne zusätzliches Süßungsmittel oder Zucker vorstelle, denn durch die natürliche Fruchtsüße aus der Birne, dem Apfel und der Banane schmeckt der Smoothie schon süß genug.

Advertisements

2 Gedanken zu “Mix a wish Blogevent: Mandelkuss-Smoothie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s