Spaghetti mit Lachs-Spinat-Soße

Nudeln mit Lachs und Spinat

Nachdem ich euch letzte Woche mein Kressepestorezept vorgestellt habe, folgt heute eines meiner Lieblingsessen: Spaghetti mit Lachs, Spinat und Cremefine. Dieses Gericht gibt es bei mir regelmäßig zum Mittag, da Lachs meine liebste Fischsorte ist und Spinat dazu einfach nur unglaublich lecker schmeckt und das es kann sogar in zwei verschiedenen Varianten servieren. Außerdem gab es bei Gib mir vier bisher tatsächlich noch kein Rezept mit Lachs, da wird es langsam mal Zeit.

Spaghetti mit Lachs-Spinat-Soße

Zutaten für 2 Portionen

200g junger Spinat (frisch oder TK je nach Saison)
1 Lachsfilet (125g)
250g Spaghetti
150ml Cremefine
etwas Öl
etwas Salz und Pfeffer
ein Spritzer Zitronensaft

Zutaten für Nudeln mit Lachs und Spinat

Zubereitung

Zuerst  das Nudelwasser zum Kochen bringen. Dabei den Spinat auftauen, falls ihr Tiefkühlspinat genommen habt, und dann den Spinat in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen. Anschließend die Nudeln im Salzwasser bissfest kochen und den Lachs in etwas Öl anbraten, bis er gut durchgebraten ist und eine schön rosa ist. Die Cremefine in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen, mit dem Spinat vermengen und nach Belieben mit Pfeffer, Salz und Zitronensaft würzen. Dann den Lachs in kleine mundgerechte Stücke schneiden und die Nudeln abgießen und abschrecken. Am Ende die Soße mit den Nudeln in einem Topf vermengen und servieren.

Nudeln mit Lachs und Spinat

Wenn ihr möchtet, könnt ihr den Lachs auch im Ganzen neben den Spaghetti auf dem Teller anrichten und mit der Soße servieren. Damit habt ihr aus denselben Zutaten ein Lachsgericht mit Pasta gezaubert anstelle von Pasta mit Lachs-Spinat-Soße.

Für alle unter euch, die auch gerne ab und zu Fleisch essen gibt es als drittes Pastagericht in diesem Monat nächste Woche die Gib mir vier-Variante der klassischen Bolognese.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Spaghetti mit Lachs-Spinat-Soße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s