Muschelnudeln mit Kressepesto und Kürbiskernen

Pasta und grünes Pesto aus Kresse, Parmesan und KürbiskernenKönntet ihr auch einfach ständig Pasta essen? Ich liebe Pasta in allen erdenklichen Varianten und Kombinationen und suche immer weiter nach neuen Rezepten, um meine Pasta-Rezeptesammlung zu erweitern. Um euch einige Anregungen zu geben, welche Nudeln mit welcher Soße kombiniert werden können, stelle ich euch im Juli drei Nudelrezepte vor.
Ich habe sie so ausgewählt, dass für jeden etwas dabei sein sollte, so gibt es ein Gericht mit Fleisch, eines mit Fisch und eines, was komplett vegetarisch ist. Anfangen möchte ich heute mit einer Eigenkreation, die mir schon so einiges Kopfschütteln eingebracht hat, da sich keiner vorstellen konnte, dass aus Kresse wirklich Pesto hergestellt werden kann. Doch, das geht tatsächlich und es schmeckt auch noch super lecker.

Muschelnudeln mit Kressepesto und Kürbiskernen

Zutaten für 2 Portionen
125 g Muschelnudeln
100g Parmesan, gerieben
2 Kästchen Kresse
70g Kürbiskerne
2,5 EL Olivenöl
Pfeffer und Salz nach Belieben

Zutaten für Nudeln mit Kressepesto und KürbiskernenZubereitung

Zunächst die Nudeln in Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit die Kresse abschneiden, gründlich abspülen und den Parmesan reiben. Nun den Parmesan, die Kresse, die Kürbiskerne und das Olivenöl in einen hohen Behälter geben und pürieren, bis euer Pesto die gewünschte Konsistenz hat. Dabei darauf achten, ein wenig Parmesan und einige Kürbiskerne für die Dekoration übrig zu lassen. Das Pesto schließlich nach Belieben würzen. Wenn die Nudeln bissfest sind, das Wasser abgießen, die Nudeln kalt abschrecken und anschließend mit dem Pesto, dem Parmesan und den Kürbiskernen anrichten.

Nudeln und grünes Pesto aus Kresse, Parmesan und KürbiskernenWenn ihr keine Muschelnudeln im Supermarkt finden könnt oder gerade keine zu Hause habt, könnt ihr natürlich auch jede andere Nudelsorte verwenden. Ich war selbst sehr gespannt, ob diese Kombination schmecken würde, sie hat mich aber dann doch so überzeugt, dass ich euch das Rezept vorstellen wollte. Nächste Woche folgt dann auf Gib mir vier mein allerliebstes Lieblingspastagericht mit Fisch, das bei mir sehr oft auf den Teller kommt.

Was ist euer liebstes Pastagericht? Welche Nudelsorten kauft ihr gerne und welche Soßen kocht ihr dazu?

Advertisements

3 Gedanken zu “Muschelnudeln mit Kressepesto und Kürbiskernen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s