Garnelensalat mit Erdbeeren und Avocado – gesundes Abendessen für den Sommer

Salat mit Garnelen, Erdbeeren und Avocado

Nachdem ich euch letzte Woche schon mein Lieblingsrisotto mit frischen Riesengarnelen vorgestellt habe, folgt heute ein sommerlicher Salat mit Garnelen, Erdbeeren und Avocado. Ich muss zugeben, dass ich selbst auch sehr gespannt war auf das Resultat dieser doch etwas ungewöhnlichen Kombination. Doch der Salat sieht nicht nur zum Anbeißen aus, sondern schmeckt auch super, ist sehr gesund und liegt leicht im Magen. Damit ist er perfekt für den Sommer geeignet, wenn bei der Wärme mal nicht so ein großer Hunger aufkommt.

Zutaten für 2 Portionen

Zutaten für einen Garnelensalt mit Erdbeeren und Avocado

1 Avocado
6 EL Joghurt
2 Spritzer Zitronensaft
2 Salatherzen
200g Garnelen
250g Erdbeeren
Pfeffer,Salz

Zubereitung

Die Scampis in etwas Öl anbraten, bis sie nicht mehr glasig sind. In der Zwischenzeit die Erdbeeren und den Salat waschen und zusammen mit der Avocado in kleine Stücke schneiden. Für das Dressing den Joghurt mit dem Zitronensaft vermengen und mit Pfeffer und Salz nach Belieben würzen. Alle Zutaten in einer Schüssel anrichten und das Dressing darüber geben. Guten Appetit!

Salat mit Garnelen, Erdbeeren und Avocado

Ihr habt Lust auf noch mehr Garnelen? Dann schaut nächste Woche auf Gib mir vier vorbei, denn das nächste Rezept wird besonders alle Pastaliebhaber begeistern.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Garnelensalat mit Erdbeeren und Avocado – gesundes Abendessen für den Sommer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s