Risotto mit Riesengarnelen

Risotto mit Garnelen und Erbsen

Es ist endlich Mai und damit beginnt meine Rezeptreihe „Zutat des Monats Mai“ mit einem wunderbaren Risottorezept, das sich wunderbar als Sonntagsgericht eignet. Weil ich sehr gerne Garnelen esse, ob nun beim Raclette, in der Nudelsoße, im Salat oder in der Reispfanne, möchte ich euch meine drei Lieblingsrezepte mit Garnelen vorstellen. Für das heutige Risotto habe ich frische Riesengarnelen an der Fischtheke meines Vertrauens gekauft und sie auf einem Spieß in der Pfanne angebraten und mit Knoblauch gewürzt. Natürlich können die frischen Garnelen auch durch Produkte aus der Tiefkühltruhe ersetzt werden, die es je nach Größe und Qualität zu unterschiedlichen Preisen im Supermarkt zu kaufen gibt.

Risotto mit Riesengarnelen

Zutaten für zwei Portionen

8 frische Riesengarnelen (200g)
150 g Risottoreis
500 ml Gemüsebrühe
1 Knoblauchzehe
70g Parmesan
100g Erbsen
etwas Olivenöl
Salz, Pfeffer

Zutaten für Risotto mit Garnelen

Zubereitung (circa 25 Minuten)

Zunächst die Gemüsebrühe vorbereiten, dann den Risottoreis in einen (idealerweise gut beschichteten) Topf geben und so viel Gemüsebrühe hinzugeben, bis der Reis bedeckt ist. Den Reis zunächst bei großer, dann bei mittlerer Hitze kochen lassen, immer wieder etwas Gemüsebrühe hinzugeben und gut umrühren, damit der Reis nicht am Topfboden anbrennt. In der Zwischenzeit die Garnelen aufspießen und den Knoblauch klein hacken. Wenn der Risottoreis weich geworden ist (nach ungefähr 15 Minuten), ist er fast fertig. Nun noch die Erbsen und den geriebenen Parmesan hinzugeben und in einer Pfanne Öl erhitzen. Anschließend die Garnelenspieße in dem Öl kurz anbraten, Knoblauch darüber geben (circa 2 Minuten) und danach wenden. Sobald die Garnelen nicht mehr glasig sind, sind sie fertig. Nun das Risotto mit dem Garnelenspieß anrichten. Guten Appetit!

Risotto mit Garnelen und Erbsen

Wenn ihr auch gerne Garnelen esst, aber keine Risottofans seid und lieber Salat esst, dann habe ich nächste Woche genau das richtige Rezept für euch.

Advertisements

2 Gedanken zu “Risotto mit Riesengarnelen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s